Schnuppern Sie rein, in das geheime Reich der Hypnose.

Lernen Sie, wie Sie den Zustand der Hypnose selbst erzeugen können und was in einem solchen Zustand nur durch Ihr Zutun möglich ist. Den Geist mal zur Ruhe kommen lassen, Gedankenkreisen ausschalten, sich wieder spüren lernen, Vertrauen in die eigenen Wahrnehmungen erlangen, erfrischt und gestärkt durch mentales Training. Konzentration und Leistungsfähigkeit stärken und vieles mehr. Hypnose ist ein altes Verfahren, das durch die Möglichkeit der Suggestion – wie in den Medien gezeigt – sehr in Verruf geraten ist. Zu unrecht – denn moderne, therapeutische Hypnose braucht keine Show-Effekte um wirksam zu sein. Die Möglichkeit der inneren Wahrnehmung mit der eigenen Aufmerksamkeit zu folgen, bedeutet zu lernen, dass es eine innere Führung in uns gibt, der wir vertrauen dürfen. Je weniger manipulativ wir hier mit uns umgehen, desto besser gelingen uns eigene zufriedenstellende Lösungen. An den Übungsterminen erwartet sie:

  • eine kurze Einführung in das Thema Hypnose.
  • zunächst angeleitete, später selbsteingeleitet Selbsthypnosesitzungen in der Gruppe  von max. 6 Teilnehmer/n /innen. Wir üben im Sitzen auf Stühlen, es ist keine Isomatte nötig.
  • eine Erfahrung, die Sie mit in Ihren Alltag nehmen.

Sie sollen mitbringen:

  • Neugier
  • Interesse
  • Dicke Socken oder bequeme Schuhe. Evtl eine Strickjacke – wenn man längere Zeit still sitzt, kann es schon mal kalt werden.
  • 25 Euro je Abend.

Als Übungstermine biete ich an:

Montag 09.07.18 von 18 – 19.30 Uhr

Montag 23.07.18  von 18 – 19.30 Uhr

Montag 17.09.18 von 18 – 19.30 Uhr

Montag  01.10.18 von 18 – 19.30 Uhr

Weitere Termine folgen. Da wir in kleinen Gruppen arbeiten, bitte ich um vorherige Anmeldung. Ich freue mich auf Sie. 

Herzlichst Ihre Birgit Saupp